Greenline

The New Dimension of Mat Systems
 

Aktive Mattensysteme gibt es seit einigen Jahren vermehrt auf dem Markt. Die geringere Konzentratmenge und der einfache Auswasch haben zu einen kleinen Siegeszug durch die Goldwaschszene geführt. Überzeugte Vertreter von passiven Systemen sind immer noch der Meinung, das in aktiven Systemen die Verlustquote im Feingoldbereich erheblich höher wäre. Dies trifft auf einige aktive Systeme auch zu aber eben nicht auf alle.
Gerade im Feingoldbereich kann eine vernünftig designte Riffelgeometrie in Verbindung mit einem Streckgitter das Beste aus beiden Systemen kombinieren. Geringere Konzentratmengen, weniger taubes Material und trotz alledem eine Verlustquote die ihresgleichen sucht.
Aber auch ohne Abdeckung sind aktive Systeme heute so ausgelegt, das sie besonders oberhalb der Feingoldgröße die höchstmöglichen Fangquoten erzielen.

In Zusammenarbeit mit der Fa. Meister Siebe GmbH in Beverungen haben wir ein Mattensystem entwickelt, das begründet auf dem KnowHow aus in Jahrzehnten gesammelten Erfahrungen in der Sieb- und Aufbereitungstechnik, seinen Siegeszug in der professionellen wie auch privaten Goldgewinnung angetreten hat.
Monatelange Entwicklung, Tests und Feldversuche haben zu den ersten Mattendesigns geführt, die wir nun in unseren Rinnensystemen sowie als Matten für die Eigenmontage anbieten können.
 

Zubehör

Durch die stetige Weiterentwicklung des Greenline...

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13